Bücherschrank

buecherschrank

Die Neue Straße hat einen Bücherschrank zwischen Haus Nummer 7 und 9. Hier kann jeder kostenlos und ohne Formalitäten Bücher lesen, tauschen und weitergeben. Wie ein öffentlicher Bücherschrank genau funktioniert und wo es überall weitere dieser Art gibt, lest am besten bei Wikipedia. Dort steht es besser beschrieben, als wir es erklären könnten.

Einige der Bücher sind bei bookcrossing registriert. Dort könnt Ihr sehen, wo ein Buch schon gewesen ist, und später, wohin es wandern wird, nachdem Ihr es gelesen und wieder freigelassen habt.

Unser Bücherschrank bei Bookcrossing

Unser Bücherschrank bei OpenBookCase.org

Liste der Bücherschränke in Deutschland bei Wikipedia

Bei Fragen und Anregungen wendet Euch an: buecherschrank@neue-strasse.de

Ein Gedanke zu „Bücherschrank

  1. Pingback: neue-strasse.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.